Jung mit Älter Scramble

Am 18.05.2019 lud der Förderverein zum Jung mit Älter Scramble in den Golfclub Hohenpähl e.V. ein.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren in einer Alterspanne von unter zehn bis über 80 Jahren vertreten.

Bei bestem Golfwetter wurde in 9 dreier Flights über 9 Loch gespielt. Am Tee 1 konnten sich alle Spielerinnen und Spieler mit Sandwiches, Bananen und Schokoriegeln versorgen.
Die Flights waren ausgeglichen – jeder Flight hatte jugendliche „Unterstützung“. Teilweise haben sogar drei Generationen mitgespielt. Die Familienflights lieferten besten Ergebnisse.
Jeder konnte im Teamspiel mit guten Schlägen punkten, die Youngsters wie die Routiniers und die Single-Handicapper.

Nach dem absolvierten Loch 9 fand am Halfwayhaus noch ein Chiptunier statt. Somit hatten alle noch die Chance auf den Sonderpreis.

Das Grillbuffet nach dem schönen Spiel war ein wunderbarer kulinarischer & gesellschaftlicher Ausklang.

Jung wie Älter - alle kamen auf Ihre Kosten und es war ein gelungener kurzweiliger Nachmittag in dem der Golfspirit eindeutig im Vordergrund stand.

Jung mit Älter 2019

"Jung mit Älter"

Hohenpähl, 14.5.2015

Zu diesem Turnier lud der Förderverein am Donnerstag, den 14. Mai 2015.
44 Teilnehmer zwischen 10 und 80plus Jahren kamen zum Viererscramble zusammen, ein Teamspiel, zu dem jeder seinen Teil zum Ergebnis beitragen konnte: die Youngsters oft mit langen Drives, die Oldies mit guten Putts.
Zum Start brauchte es noch Regenschirme, dann kam die Sonne durch die Wolken und Herrn Wanner's Halfway-Foccacia konnte auf der Bank vor der Hütte verspeist werden.
Etliche Familienflights waren unterwegs - Mütter mit Söhnen, Großeltern mit Enkelkindern, Väter mit Tochter oder Sohn.
Gewonnen haben am Ende des Tages Christiane und Franziska Panzer vom GC Wörthsee zusammen mit Toni Ettenhuber und Moritz Bayer vom GC Hohenpähl.

Die Bilder lassen sich mit Klick vergrößern